Solid Ground

„Solid Ground“ ist ein Yogakurs, der dich gründlich und präzise ins Anusara® Yoga hineinführt. Du erlernst und verinnerlichst die universellen Ausrichtungsprinzipien, welche dir auch als stabilisierende Grundlage für andere Yogastile dienen, indem sie eine gesunde und individuelle Ausrichtung in den Yogastellungen ermöglichen.

Jede Stunde wird von einem sogenannten Herzthema getragen, welches durch die Anwendung der Ausrichtungsprinzipien im Körper erfahrbar gemacht wird. Somit wirst du auf allen Ebenen deines Seins angesprochen und die Qualitäten des Herzthemas können sich in dir verankern.

Absolute Beginner-Yogis erschaffen sich mit „Solid Ground“ ein stabiles Fundament, auf dem sie ihre Yogapraxis nach und nach aufbauen können. Fortgeschrittene Yogis profitieren von diesem Kurs, indem sie sich noch einmal neu und tiefgründig in ihrer Praxis ausrichten.

Dies ist ein fortlaufender Kurs, ein Einstieg ist zu jeder Stunde möglich, jede Kursstunde kann einzeln gebucht werden.
Aktuelle Termine und Preise entnehmen Sie bitte dem Link aus der Kursliste unter „zur Kursanmeldung“.
Dieser Kurs ist keine Leistung der Krankenkassen.