Kursanmeldung

Ich melde mich verbindlich zum folgenden Kurs an:

Geburtsvorbereitung mit Partner     Termine ab 01.09.2021

Vorname* Nachname*
Ihr Geburtsdatum* Straße, Nr.*
PLZ* Ort*
Telefon / Mobil* Telefon / Mobil
E-Mail* Versicherungsart* gesetzlich        privat
IK Nummer der Versicherung Versicherungs-Nr.
Voraussichtl. Entbindungstermin Geburtsdatum Kind*
AGB und Teilnahmebedingungen

Bei diesem Kurs handelt es sich um einen geschlossenen Kurs, dessen Stunden aufeinander aufbauen. Neue Teilnehmer/innen können daher nicht aufgenommen werden. Die Hebamme behält ihren Gebührenanspruch auch dann, wenn die Kursteilnehmerin und/oder ihr Partner/in an der Teilnahme einzelner Unterichtsstunden verhindert ist/sind gleichgültig ob die Kursstunde schuldhaft versäumt wurde oder nicht.

Die gesamte Kursgebühr überweisen Sie bitte spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn.

Kostenübernahme/-erstattung für gesetzlich Versicherte und privat Versicherte Geburtsvorbereitungs- und Rückbildungskurse:

Die Kursgebühr beinhaltet den gesetzlichen Krankenkassen- oder privaten Krankenversicherungsanteil, die Sachkostenpauschale und ggf. den Partneranteil. Nach Kursende wird Ihnen die Gebühr für die teilgenommenen Stunden zurückerstattet und wir rechnen mit Ihrer Krankenkasse ab. Versicherte privater Krankenversicherungen tragen die Kursgebühr selbst und erhalten nach Kursende eine Rechnung zur Vorlage bei Ihrer Krankenversicherung.

Der Partneranteil ist keine Leistung der Krankenkasse. Eine Erstattung ist ggf. über die Krankenkasse der Frau oder des Partners möglich.

Bei allen anderen Kursen wie z.B. Yoga, Babymassage und PEKiP werden die Kosten in der Regel nicht von Krankenkassen übernommen.

Der Kursleitung wird das Recht eingeräumt, einzelne Kursstunden bei Bedarf kurzfristig zu verlegen.

Sollten Sie sich nach verbindlicher Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn wieder abmelden, wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15,- Euro fällig. Bei späterer Kündigung wird die gesamte Kursgebühr einbehalten. Hiervon unberührt bleibt das Recht auf fristlose Kündigung bei wichtigem Grund.

Eine Kündigung ist nur wirksam, wenn Sie eine entsprechende Bestätigung seitens der Kursleitung oder unseres Büros erhalten haben!



Ich habe die AGB und Teilnahmebedingungen, sowie Datenschutzverordnung zur Kenntnis genommen und willige in diese ein.